SPRINGREITEN

Der Kurs ist sowohl für erfahrene Reiter, als auch für Reitanfänger geeignet.

 

Im theoretischen Teil erfährst du alles über die richtige Technik beim Springreiten (leichter Sitz, anreiten, den richtigen Absprung..) und was sonst noch alles dazugehört (welche Hindernisse gibt es usw.)

Danach wird im praktischen Teil ein kleiner Parcours aufgebaut, der verschiedene Elemente, wie zum Beispiel Sprünge über Reifen und Tonnen beinhaltet.

Das zuvor in der Theorie Gelernte wird nun geübt, mit leichten Lektionen und Stangenarbeit, bis hin zu kleinen Sprüngen über Cavaletti und Hindernisse. Wichtig dabei ist das Üben des "leichten Sitzes", sowie das richtige Anreiten der Hindernisse.